2. Klasse im Haus am Strom

Text/Fotos: Schiwietz

Das Thema „Wasser“ sorgte für einen erfrischenden Ausflug der zweiten Klasse ins Haus am Strom nach Jochenstein.

Vier spannende und handlungsorientierte Stationen standen auf dem Programm. Die Schüler bauten Flüsse und simulierten Überschwemmungen, erkundeten das Kraftwerk, entdeckten Kleinlebewesen im Bach und erfuhren beim Tragen eines Jochs, wie schwer der Wassertransport sein kann.

Mit Freude wurde geforscht und entdeckt, so dass es ein gelungener, aktiver Vormittag war!